Notfall- & Bereitschaftsdienste

Notfall- und Bereitschaftsdienste

Polizei
Notruf: ...........................................................................................................110
Polizeiinspektion Cochem: .............................. Tel.: 02671-9840, Fax 984100
Polizeiinspektion Zell: .....................................Tel.: 06542-98670, Fax 986750
Kriminalpolizeiinspektion Mayen: ..........................................Tel.: 02651-8010
Notfallnummer zur Kartensperrung: .....................................................116116

Feuer und Rettungsdienst
Notruf .............................................................................................................112

Ärztlicher Notdienst
Ärztliche Bereitschaftspraxen ............................ Tel. 116 117 (ohne Vorwahl/kostenlos)
Aufsuchender Ärztlicher Bereitschaftsdienst ... Informationen: hier 

Marienkrankenhaus Cochem, Avallonstraße 32, 56812 Cochem,
Im Raum Lutzerath - Versorgung der Orte:
Bad Bertrich einschl. Kennfus, Beuren, Büchel, Gevenich, Kliding, Lutzerath einschl. Driesch, Urschmitt, Weiler

Krankenhaus Maria Hilf Daun, Maria-Hilf-Straße 2, 54550 Daun
Im Raum Daun-Kelberg-Ulmen-Manderscheid - Versorgung der Orte:

Ulmen, Gillenbeuren, Schmitt, Alflen, Wagenhausen, Wollmerath, Filz, Auderath

Dienstzeiten beider Bereitschaftsdienstzentralen:
Montag ............. 19:00 Uhr - 07:00 Uhr Folgetag
Dienstag: .......... 19:00 Uhr - 07:00 Uhr Folgetag
Mittwoch: ......... 14:00 Uhr - Donnerstag 07:00 Uhr
Donnerstag: ..... 19:00 Uhr - 07:00 Uhr Folgetag
Wochenende: ... Freitag 16:00 Uhr - Montag 07:00 Uhr
Feiertag: ........... vom Vorabend des Feiertags, 18:00 Uhr, bis zum Folgewerktag, 07:00 Uhr
Um telefonische Anmeldung wird gebeten.

Notdienstbereitschaft der Zahnärzte
Einheitliche zahnärztliche Notrufnummer: 0180 5040308 (zu den üblichen Telefontarifen)
Ansage des Notfalldienstes zu folgenden Zeiten:
Freitagnachmittag ............. 14.00 - 18.00 Uhr,
Samstag ............................. 08.00 - Montag 08.00 Uhr,
Mittwochnachmittag  ........ 14.00 bis 18.00 Uhr
Feiertagen .......................... 08.00 Uhr bis zum nachfolgenden Tag 8.00 Uhr
Feiertag mit Brückentag .... Donnerstag 8.00 Uhr - Samstag 8.00 Uhr
Weitere Informationen zum zahnärztlichen Notfalldienst können Sie unter www.bzk-koblenz.de nachlesen.
Um telefonische Anmeldung wird gebeten.

Notdienst der Apotheken im Land
Die Landesapothekerkammer Rheinland-Pfalz hat zwei landesweit gültige Rufnummern eingerichtet aus dem deutschen Festnetz: 0180-5-258825-PLZ (0,14 €/Min.)
(zum Beispiel:0180-5-258825-56727 für Mayen) und
aus dem Mobilfunknetz: 0180-5-258825-PLZ (Gebühr anbieterabhängig)


Das Verfahren ist denkbar einfach:
Notdienstnummer und Postleitzahl des aktuellen Standortes über die Telefontastatur eingeben. Nach kurzer Begrüßung werden drei dienstbereite Apotheken in der Umgebung des Standortes mit vollständiger Adresse und Telefonnummer angesagt und zweimal wiederholt.
Sollte die direkte Eingabe der Postleitzahl vergessen werden, so wird sie vom System erfragt und kann nachträglich eingegeben werden.
Am besten ist es, diese zentrale Apothekennotdienstnummer schon jetzt vorsorglich im Telefon abzuspeichern. damit man sie im Bedarfsfall immer zuverlässig zur Hand hat.
Zu beachten ist, dass der Notdienst immer um 8:30 Uhr beginnt und am folgenden Tag um 8:30 Uhr endet, auch an Sonn- und Feiertagen.
Notdienst ist Sonderdienst!
Auch wenn der Apotheker jederzeit gern weiterhilft, sollte der Notdienst nur in wirklich dringenden Fällen in Anspruch genommen werden. Auf der Internetseite der Landesapothekenkammer Rheinland-Pfalz www.lak-rlp.de ist ein für jedermann abrufbarer Notdienstplan verfügbar.

Augenärztlicher Bereitschaftsdienst
Falls Ihr Augenarzt nicht erreichbar ist, kann der Bereitschaftsdienst am Wochenende und am Mittwochnachmittag unter folgender Telefonnummer erfragt werden:
Tel.: 0651-2082244
Der augenärztliche Notdienst für den Stadtbezirk Koblenz ist über das Deutsche Rote Kreuz in Koblenz zu erreichen: Tel.: 0261-19222
Da nicht rund um die Uhr ein Arzt anwesend ist, bitten wir vorab um telefonische Voranmeldung, damit für Sie unnötige Wartezeiten vermieden werden können.

Störungen bzgl. Kabel - TV
für Ulmen: KEVAG Telekom GmbH .......................................... Tel. 0261-20 16 22 22
für Bad Bertrich: Kabel Deutschland, Niederlassung Trier ..... Tel. 0651-1457-0

Entstördienst bei Notfällen und technischen Störungen
Erdgasversorgung
Energienetze Mittelrhein GmbH & Co. KG Unternehmen der evm-Gruppe: Tel. 0261-2999-55

Notrufnummer bei Stromstörungen
Westnetz GmbH, Rauschermühle, 56648 Saffig: Tel. 0800-4112244

Schiedsperson
Durchführung von Sühneversuchen nach der Strafprozessordnung und in bürgerlichen Rechtsstreitigkeiten:
Bereich Ulmen I: (Alflen, Auderath, Büchel, Filz, Ulmen)
Elisabeth Schmitt, Kelberger Str. 29a, 56766 Ulmen, Tel. 02676-1385

Bereich Ulmen II: (Bad Bertrich, Beuren, Gevenich, Gillenbeuren, Kliding, Lutzerath, Schmitt, Urschmitt, Wagenhausen, Weiler und Wollmerath)
Hans Schmitz, Am Wäldchen 14, Lutzerath, Tel. 02677-448
Hinweis: Im Verhinderungsfalle vertreten sich die beiden Schiedspersonen gegenseitig.

Kreiswasserwerk Cochem-Zell
Bereitschaftsdienst Bezirk Eifel: ................................Tel. 0160-9786 9515