Richard Benz erhält den Ehrenteller der Verbandsgemeinde Ulmen

In der letzten Verbandsgemeinderatssitzung am 10. September 2019 zeichnete Bürgermeister Alfred Steimers Herrn Richard Benz aus Büchel mit dem Ehrenteller der Verbandsgemeinde Ulmen aus.

Der Verbandsgemeinderat hatte in seiner Sitzung einstimmig beschlossen, dass Herrn Benz diese Ehrung für seine besonderen Verdienste bekommen solle. Der Ehrenteller kann solchen Persönlichkeiten verliehen werden, die sich während einer Zeit von mindestens 15, 20 oder 25 Jahren in besonderem Maße um die Verbandsgemeinde Ulmen verdient gemacht haben. Bisher erhielt diese Ehrung lediglich der ehemalige Bürgermeister der Verbandsgemeinde, Herr Hans-Werner Ehrlich.

Richard Benz war 30 Jahre Mitglied im Verbandsgemeinderat und für die Ortsgemeinde Büchel ebenfalls 30 Jahre im Ehrenamt als Ratsmitglied tätig. In der Gemeinde Büchel war er ebenfalls als Ortsbürgermeister und Beigeordneter aktiv. Lange war er stellvertretender Fraktionsvorsitzender der Freien Wählergruppe der Verbandsgemeinde Ulmen e.V. und auch Fraktionsvorsitzender. 

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren