Jugendsammelwoche 2019

29. April 2019 - 08. Mai 2019

Jedes Jahr werden junge Menschen aktiv, um Geld für Jugendarbeit zu sammeln – für eigene Aktivitäten und für Projekte anderer Kinder und Jugendlicher. Auch dieses Jahr soll wieder gesammelt werden und dafür brauchen wir Ihre/Eure Hilfe!

Jugendarbeit wird überall in Rheinland-Pfalz durch ehrenamtliche Tätigkeit getragen und organisiert. Dieses große Engagement braucht Unterstützung, auch finanziell. Daher machen viele Jugendgruppen mit und sammeln an den verschiedensten Orten oder unmittelbar von Haus zu Haus.

Wer kann mitmachen?

- alle interessierten Jugendgruppen sowie Vereine, die Jugendarbeit betreiben (Feuerwehren, Sportvereine, Musikvereine etc.)


50% des gesammelten Betrages bleibt bei der sammelnden Jugendgruppe.

Damit kann beispielsweise die Renovierung des Gruppen- oder Jugendraumes finanziert werden, die Anschaffung von Material, Spielen oder einem neuen Computer oder auch der nächste Gruppen-Ausflug. Auch kann der Verein das Geld in die Jugendarbeit investieren.

Die andere Hälfte des Sammelerlöses geht an den Landesjugendring. Mit dem Geld werden Projekte im Rahmen der Behindertenarbeit und der Entwicklungshilfe gefördert. An der Sammlung dürfen sich alle Jugendgruppen in Rheinland-Pfalz beteiligen, unabhängig von einer Mitgliedschaft im Landesjugendring.

 

Die Sammelunterlagen sind an die jeweiligen Ortsbürgermeister verteilt worden und können dort abgeholt werden.

Interessierte Vereine & Jugendgruppen können sich auch beim Jugendbüro der VGV Ulmen melden:

Kathrin Reichert, 02676/409-210,

Weitere Infos gibt es auch unter: www.jugendsammelwoche.de


 

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren