Hinweis Fälligkeitsanzeige

Sehr geehrter Abgabenzahler!

 

Am 15. Juni 2020 ist die nächste Rate für die Vorausleistungen 2020 (ggfs. auch Endabrechnung 2019) fällig für:

 

- Schmutzwassergebühren

- Wiederkehrenden Beiträgen für die Vorhaltung der Niederschlagswasserbeseitigung

 

gemäß Bescheid vom 23.03.2020 oder des dazu ergangenen Änderungsbescheides.


Bei Überweisung einer Rate bitten wir unbedingt um Angabe der Buchungsnummer laut Abgabenbescheid, damit die Zuordnung zum Abgabenzahler erfolgen kann.

Überweisungen erbitten wir auf die nachstehenden Konten der Verbandsgemeindekasse:

Sparkasse Mittelmosel Eifel Mosel Hunsrück

IBAN: DE09 5875 1230 0003 0002 70

BIC:   MALADE51BKS

 

Volksbank RheinAhrEifel eG

IBAN: DE95 5776 1591 0664 4448 00

BIC:  GENODED1BNA 

          

Raiffeisenbank Eifeltor e.G

IBAN: DE85 5706 9144 0002 2222 21

BIC:  GENODED1KAI   

 

Sollten wir die Zahlung der fälligen Beträge nicht bei uns verzeichnen, sind wir leider gezwungen, das gebührenpflichtige Mahnverfahren einzuleiten.

Wir empfehlen daher das SEPA Verfahren und möchten Sie auf die Vorteile hinweisen. Durch die termingerechte Abbuchung entstehen Ihnen keine Mahngebühren und Säumniszuschläge, wenn Sie den Zahlungstermin vergessen sollten.

Bereits über 80 % unserer Abgabenzahler nutzen die Vorteile des SEPA-EINZUGS- VERFAHRENS.

Warum nicht auch Sie?

SEPA-Lastschrift? – Ganz einfach online

Sie können online ein SEPA-Lastschriftmandat an die Verbandsgemeindeverwaltung Ulmen richten.


Hier finden Sie das Dokument SEPA-Lastschriftmandat.


Noch Fragen? Sprechen Sie mit uns. Telefon: 02676/409-107 oder

Verbandsgemeindeverwaltung Ulmen -Verbandsgemeindekasse-

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren