90 Jahre im öffentlichen Dienst

In einer kleinen Feierstunde gratulierte Bürgermeister Alfred Steimers Ende November drei langjährigen Mitarbeiterinnen zu ihren Dienstjubiläen.

Neben Bürgermeister Steimers gratulierten Frau Berens, Frau Franzen und Frau Hammes auch Büroleiter Michael Schneider sowie im Namen des Personalrates Herr Markus Schweisel (v.l.n.r.)

Seit 25 Jahren ist Diana Hammes aus Lutzerath im öffentlichen Dienst tätig.

Frau Hammes wurde 1993 bei der Verbandsgemeindeverwaltung Ulmen eingestellt und war hier sowohl in der Bauabteilung als auch in der Zentralverwaltung eingesetzt, bevor sie im Jahr 2007 als Schulsekretärin an die Grund- und Regionale Schule Lutzerath wechselte.
Hier ist sie bis heute immer ansprechbar für die Lehrer- und Schülerschaft, die Eltern, die Verbandsgemeindeverwaltung und die ADD.

Für ebenfalls 25 Jahre Dienst wurde Beate Franzen geehrt.
Frau Franzen ist seit 1993 ohne Unterbrechung in der Kindertagesstätte Gevenich als Kinderpflegerin tätig. Die Jubilarin ist selbst Mutter zweier Kinder und verfügt entsprechend über einen reichen Erfahrungsschatz.

Mit 40 Dienstjahren ebenfalls bei der Kindertagesstätte „Wirbelwind“ in Gevenich gehört Heidemarie Berens zu den erfahrensten pädagogischen Fachkräften. Bereits zwei Jahre nach ihrer Einstellung im Jahre 1978 übernahm sie die Leitung der Kita.

Bürgermeister Steimers bedankte sich bei den langjährigen Mitarbeiterinnen für ihre hervorragende und engagierte Arbeit in den vergangenen Jahren. Er wünschte ihnen weiterhin viel Freude bei der Erfüllung ihrer vielfältigen Aufgaben und freut sich auf weitere vertrauensvolle Jahre der Zusammenarbeit.

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren