Sonderimpfaktion mit BioNTech im Impfzentrum Cochem-Zell


Am Samstag, 24.07.2021 findet im Impfzentrum Cochem-Zell in Landkern (Schulstraße 2, Eifelgoldhalle) in der Zeit von 13:00 bis 16:00 Uhr eine Sonderimpfaktion statt. 

Dabei können sich alle Bürgerinnen und Bürger mit einem Wohnsitz in Rheinland-Pfalz, die mindestens 18 Jahre alt sind, ohne vorherige Registrierung oder Anmeldung gegen COVID-19 impfen lassen. Für diese Sonderimpfaktion werden 150 Impfdosen des Impfstoffs von BioNTech bereitgestellt und reserviert. 

Dabei gilt: Nur solange der Vorrat reicht! Die notwendigen Zweitimpfungen finden ebenfalls im Impfzentrum in Landkern mit einem Abstand von ca. fünf Wochen statt. Die Impflinge erhalten den Termin für die zweite Impfung direkt vor Ort. 

Wichtig: Diese Sonderaktion richtet sich nur an Personen, die noch nicht erstgeimpft sind. 

Diejenigen, die bereits eine Erstimpfung erhalten haben, nehmen bitte ihren regulären Zweittermin wahr. Für die Impfung ist zwingend ein Personalausweis oder ein vergleichbares Ausweisdokument vorzulegen. 

Sofern die Impfung im Impfausweis dokumentiert werden soll, ist dieser ebenfalls vom Impfling mitzubringen. 

Das Impfzentrum Cochem-Zell kann keine Impfausweise ausgeben. Sofern Personen keinen Impfausweis besitzen, wird die Impfung auf einem Einlegeblatt dokumentiert. 

Zusätzlich erhalten alle Impflinge nach der Impfung den ersten QR-Code für das digitale Impfzertifikat.