Ausgewählte Projekte der LAG Vulkaneifel


In der Sitzung der LAG Vulkaneifel am 27.05.2021 wurden wieder interessante Projekte für eine LEADER-Förderung ausgewählt. Im Rahmen des 9. Projektaufrufes wurden vier Projekte aus den Handlungsfeldern „Vitale Dörfer und Gemeinde“ und „Attraktive und liebenswerte Gastgeberregion“ ausgewählt!

Die Stadt Manderscheid will mit ihrem Vorhaben „Mediale Burgenwelt Manderscheid“ eine digitale Führung in der Niederburg Manderscheid entwickeln. Ziel des Projekts ist es mittels einer App, die Geschichte rund um die Niederburg mit Augmented-Reality zu erleben. Damit wäre ein Besuch für alle zugänglich! Das Projekt beantragt eine LEADER-Förderung in Höhe von 175.000 €. Zudem wird die Verbandsgemeinde Daun gemeinsam mit den Verbandsgemeinden Gerolstein, Kelberg, Wittlich-Land und Ulmen eine innovative Web-App zur digitalen Gästebetreuung - „Trailpark Vulkaneifel“ – entwicklen. Für dieses Vorhaben wird eine Förderung von ca. 64.000 € beantragt. Den dritten Platz im Projektranking belegt das Projekt aus Hillesheim „Wasser ist Leben“. Mit dem beantragten Zuschuss in Höhe von 95.765 € wird ein Mehrgenerationenspielplatz rund um das Thema Wasser in Hillesheim gebaut. Zu guter Letzt wurde das Projekt der Stadt Gerolstein „Touristischer Masterplan“ zur Förderung ausgewählt. Die Verbandsgemeinde Gerolstein wird gemeinsam mit den touristischen Leistungsträgern einen umwelt- und ressourcenschonenden touristischen Masterplan für das „neue“ Gerolsteiner Land entwickeln. Dafür ist eine Fördersumme in Höhe von 30.000 € beantragt.

Darüber hinaus wurden in dem zweiten Förderaufruf „Regionalbudget 2.0“ sechs weiteren Kleinstprojekte ausgewählt und gefördert! In der Ortsgemeinde Gamlen wird z.B. den Vorplatz des Bürgerhauses barrierefrei renovieren und sanieren, um die Zugänglichkeit für alle wieder! Die Strumpffabrik in Kerpen wird zu einem „Workaition“ Coworking-Space umgenutzt. Ziel des Projekts ist es, dass Unternehmen Seminare und Workshops in der Region veranstalten und gleichzeitig die Eifellandschaft erkunden können.

Vorausgesetzt einer erfolgreichen Bewilligung und Umsetzung fließen mehr als 550.000 € in die Region! Wenn auch Sie eine großartige Projektidee haben: wenden Sie sich bitte an die LAG. Das Regionalmanagement berät Sie gerne und unterstützt Sie bei der Beantragung! Kontaktdaten und weitere Infos unter www.Leader-Vulkaneifel.de.