• Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild

Kinder, Jugend & Senioren

Unsere Mitarbeiter Uli Esper und die Sozialpädagogin Andrea Saxler kümmern sich in unserem Haus um die Anliegen von jung und alt. Sie sind Ansprechpartner bei Problemen in der Familie und geben Jugendlichen Hilfestellungen und Beratung. Auch die Belange der Senioren werden von Herrn Esper und Frau Saxler betreut.

Zusammenfassend besteht folgendes Angebot:

  • Gestaltung, Planung und Durchführung von Freizeitaktivitäten für Kinder, Jugendliche und Senioren
  • Ansprechpartner bei Problemen
  • Ansprechpartner für neue Ideen oder Vorschläge aus den Bereichen Jugend- und Seniorenarbeit
  • Präventionsarbeit
  • Konzeptentwicklung und Aufbau neuer Modelle zur Weiterentwicklung der Jugend- und Seniorenarbeit
  • Zusammenarbeit mit bestehenden Strukturen, wie Vereine und Institutionen, die sich mit Jugend- oder Seniorenabeit beschäftigen

Sprechzeiten nach Vereinbarung!


Kontakt:

Andrea Saxler (derzeit in Elternzeit)

Tel.: 02676/409-260

E-Mail:



Ulrich Esper

Tel.: 02676/409-210

E-Mail:




Für den Seniorenbereich besteht, zusätzlich zu unseren Angeboten des Seniorenbüros, bereits seit über 10 Jahren die Organisation "60- na klar", die von Inge Krämer geleitet wird. Ehrenamtlich unterstützt wird Sie in ihrer Arbeit von vielen Senioren und Seniorinnen aus unsere Verbandsgemeinde.

Inge Krämer organisiert im Auftrag und mit Unterstützung der Verbandsgemeinde Ulmen Tagesausflüge, Mehrtagesfahrten, Weihnachts- und Karnevalsfeiern, Liedernachmittage, themenbezogene Vorträge und vieles mehr. Die Termine der "60 - na klar"-Veranstaltungen finden Sie unter Termine Senioren. Weitere Informationen erhalten Sie bei Inge Krämer.

Kontakt:

Inge Krämer

Tel.: 02676/1706


.

Sommerferienspaß

Anmeldungen ab sofort, nur telefonisch!

beim Jugendbüro der VG Ulmen: Kerstin Mücken 02676/409-260 und Uli Esper 02676/409-210

Dienstag, 04.07.2017 - Forsterlebniswanderung

Wir wollen mit euch zusammen mit dem Fahrrad den Wald rund um Alflen erkunden.

Dabei wird Revierförster Paul Michael Kruff euch viel Interessantes rund um den Wald und seine Tiere erzählen. Zum Abschluss grillen wir noch in Alflen und jedes Kind bekommt eine Grillwurst und ein Getränk. Eltern können sich gerne anschließen und mitfahren!

Wichtig: Wettergerechte Kleidung und Helm

Uhrzeit
14:00 – 17:30 Uhr
Alter
ab 8 Jahren
Max. TN
15 Kinder 
Kosten
5,00 € (inkl. Grillwurst und 1 Getränk)
Treffpunkt
Schutzhütte Alflen
Veranstalter
Verbandsgemeinde Ulmen & Revierförster Kruff


Mittwoch, 05.07.2017 – Fahrt ins Phantasialand nach Brühl

-ausgebucht-


Donnerstag, 06.07.2017 – Basteln wie ein Profi

An diesem Nachmittag könnt ihr lernen, wie man mit einfachen Techniken (wie Stanzen, Stempeln, Falzen) eine tolle, selbst gestaltete Karte herstellen kann.

Außerdem könnt ihr euch selbst eine schöne Geschenkebox machen und sie ganz nach eurem Geschmack verzieren.

Treffpunkt
Bürgerhaus Auderath
Uhrzeit
15.00 Uhr - 17.00 Uhr
Alter
ab 6 Jahren
Max. TN
10 Kinder
Kosten
5,00 €
Veranstalter

VGV Ulmen / Manuela Ziegenbein


Freitag, 07.07.2017 – Reittag in Leienkaul

Erlebt aufregende Stunden auf dem Wolfsburg-Hof in Leienkaul. Es erwarten euch verschiedene Reiterspiele, ein Streichelzoo und ein Führparcour.

Erlernt den Umgang mit den Pferden und erfahrt jede Menge über diese faszinierenden Tiere.

Bitte Verpflegung mitbringen!

Treffpunkt

10.00 Uhr Wolfburg-Hof in Leienkaul

Ende
14.00 Uhr
Alter
6 - 11 Jahre
Max. TN
20 Kinder
Kosten
18,00 Euro
Veranstalter
Nadine May (Erzieherin, Reitpädagogin)/Verbandsgemeinde Ulmen


Dienstag, 11.07.2017 - Samstag, 15.07.2017 – Zirkus Workshop Casselly

-ausgebucht-


Montag, 17.07.2017 - Wald-Erlebnis-Tag

Wer Lust auf einen erlebnisreichen Tag in der Natur hat - ist hier genau richtig!

Wir starten in Meiserich mit einem Schatzsuchen- und Orientierungslauf zur Rothenbusch-Schutzhütte Ulmen.

Dort angekommen, bereiten wir gemeinsam unser Essen vor und kochen über dem Lagerfeuer.

Anschließend haben wir verschiedene naturpädagogische Aktionen vorbereitet - Lasst euch überraschen!

Treffpunkt
Ortsitte Meiserich (Bushaltestelle)
Alter
8 - 12 Jahre
Ende/Abholen
Rothenbusch-Schutzhütte Ulmen
Uhrzeit
10.00 - 16.00 Uhr
Max TN
15 Teilnehmer
Kosten
20,00 Euro inkl. Mittagessen
Leitung
Daniela Schwojer und Carmen Hahn
Veranstalter
Glücksstreben 24 GmbH / VGV Ulmen


Dienstag, 18.07.2017 - Fahrt ins Taunuswunderland

Abfahrt
8.45 Uhr Busparkplatz Kindergarten Lutzerath, 9.00 Uhr Marktplatz Ulmen
Rückkehr
ca. 17.00 Uhr Ulmen, 17.15 Uhr Lutzerath
Alter
ab 8 Jahren
Max TN
30 Kinder
Kosten
15,00 Euro
Veranstalter
Verbandsgemeinde Ulmen/Kreisjugendpflege Cochem-Zell


Mittwoch, 19.07.2017 - "Tennis-Tag" in Ulmen

Der TC Rot-Weiss Ulmen führt am 19. Juli 2017 im Rahmen des Ferienspaßprogramms der Verbandsgemeinde Ulmen einen Tenis-Schnupper-Tag durch.

Schläger und Bälle werden vom Tennisclub gestellt. Ihr braucht nur feste Turnschuhe und Sportkleidung (entsprechend dem Wetter)!

Mineralwasser wird auch gestellt.

Treffpunkt
Tennisanlage Ulmen
Alter
6 - 14 Jahre
Uhrzeit
10.00 Uhr - 17.00 Uhr
Max TN
15 Kinder
Kosten
15,00 Euro (inkl. Mittagessen)


Donnerstag, 20.07.2017 - für Modellbaufreunde: Modellautos - Open-Air-Rennen

Die Modellbaufreunde "RC Racing" aus Gevenich veranstalten einen Schnupperkurs in Umgang und Handhabung ferngesteuerter elektr. Modellautos (Maßstab 1 : 10) auf der Open-Air-Rennstrecke bis hin zu gemeinsamen Rennen mit Siegerehrung.

Treffpunkt
14.00 Uhr Rennstrecke Gevenich (am Sportplatz)
Ende
ca. 18.00 - 18.30 Uhr
Alter
8 - 16 Jahre
Max TN
20 Kinder
Kosten
10,00 Euro (Startgeld incl. 1 Getränk und Grillwurst)
Veranstalter
RC-Racing Gevenich und Verbandsgemeinde Ulmen
Infos:
RC-Racing, Hans-Werner Reiser, Tel. 02678/1611 und Klaus Mann, 1378


Freitag, 21.07.2017 - Großeltern-Enkel-Fahrt

Barfußpfad Bad Sobernheim und Draisinenfahrt entlang der Glan

Habt ihr Lust auf einen tollen Tag ganz alleine mit euren Großeltern?

Morgens starten wir mit einer erlebnisreichen Fahrrad-Fraisinentour entlang der Glan. Auf einer STrecke von ca. 20 km könnt ihr in Familien-Teams abwechselnd zeigen, welche Kraft in euren Beinen steckt (aber keine Angst - leichtes Radeln!).

Nachmittags besuchen wir den 3,5 km langen Barfusspfad in Bad Sobernheim, wo wir die müden Beine u.a. in kühlem Wasser erfrischen können.

Abfahrt
8.15 Uhr Busparkplatz Kindergarten Lutzerath / 8.30 Uhr Marktplatz Ulmen
Rückkehr
ca. 19.00 Uhr
Alter
Großeltern mit Kindern ab 8 Jahren (wenn die Kinder selbst treten wollen ist eine Größe von ca. 1,50 m erforderlich)
Max TN
40 Personen
Kosten
20,00 Euro / TN
Veranstalter
Jugendbüro Verbandsgemeinde Ulmen


Dienstag, 25.107.2017 - Survival-Tag

Hast du schonmal selbst ein Feuer gemacht oder dir einen Unterschlupf gebaut? Das ist nicht das Einzige was du beim Survival-Tag lernst! Spannende Überlebensstrategien warten auf dich! Da wir an dem Tag viel erleben und eie Menge Wissenswertes spielerisch erlernen, stärken wir uns natürlich am Lagerfeuer mit einem leckeren Essen.

Wir freuen uns auf dich und einen erlebnisreichen Tag in der Natur!

Treffpunkt
Rothenbusch-Schutzhütte Ulmen
Alter
8-12 Jahren
Ende/Abholen
Rothenbusch-Schutzhütte Ulmen
Uhrzeit
10.00 - 16.00 Uhr
Max TN
12 Teilnehmer
Kosten
20,00 Euro inkl. Mittagessen
Leitung
Carmen Hahn
Veranstalter
Glücksstreben 24 GmbH / VGV Ulmen


Donnerstag, 27.07.2017 - Fußball-Golf in Riol

Lust auf Fußball-Golf? In der Freizeitanlage in Riol könnt ihr auf 18 Bahnen eure Treffsicherheit mit dem Fußball erproben. Verschiedene Hindernisse und Schwierigkeitsgrade erfordern eure Geschicklichkeit mit dem Fußball, bevor der Ball in das jeweilige Loch oder Ziel gespielt ist.

In 4er oder 5er Gruppen kann jeder zeigen, was in ihm steckt. Auf dem Rückweg stärken wir uns bei McDonald's in Wittlich.

Abfahrt
13.00 Uhr Busparkplatz Kindergarten Lutzerath / 13.15 Uhr Marktplatz Ulmen
Rückkehr
ca. 18.00 Uhr
Alter
ab 9 Jahren
Kosten
10,00 Euro/TN
Veranstalter
Jugendbüro Verbandsgemeinde Ulmen
Max TN
40 Kinder


Freitag, 28.07.2017 - Samstag, 29.07.2017 - Reitcamp "Spaß im Heu"

Ein spannendes Ferienabenteuer für kleine Pferdefreunde, wo sich einen Tag und eine Nacht alles um die Vierbeiner dreht. Ihr lernt den Umgang mit den Tieren, könnt reiten und bei der Fütterung helfen. Abends wird am Feuer gegrillt und nach einer aufregenden Nachtwanderung geht es zum Schlafen in die kuscheligen Heubetten.

Treffpunkt
Stall Waldfrieden, Am Waldfrieden in Auderath
Beginn
Freitag, 28.07.2017 um 14.00 Uhr
Ende
Samstag, 29.07.2017 bis ca. 13.00 Uhr
Alter
ab 8 Jahren
Max TN
16 Teilnehmer
Kosten
50 Euro
Veranstalter
Ramona Benz (Erzieherin) & Jugendbüro Verbandsgemeinde Ulmen


Samstag, 29.07.2017 - Mountainbike-Techniktraining und geführte Tour

Hier bekommt ihr von 2 Profis viele Tipps und Tricks im Umgang mit eurem Bike und könnt damit euren Fahrstil verbessern. Nach dem Training und der Tour steht zum Abschluss eine gemeinsame Stärkung mit Würstchen und Getränken an. Achtung Helmpflicht!

Treffpunkt
Burgruine Ulmen
Uhrzeit
11.00 - 16.00 Uhr
Alter
9 - 15 Jahre
Max TN
15 Teilnehmer
Kosten
5,00 Euro (für Grillen + Getränke)
Veranstalter
VGV Ulmen / eifeLrider SV Darscheid (Wolfgang Kreutz & Andreas Hirschler)


Dienstag, 01.08.2017 - Freizeitpark Efteling

Entdecke in Hollands größtem Freizeitpark viele Attraktionen wie die 2-gleisige Holzachterbahn, den "Dive Coaster", die stählerne Achterbahn Python mit Doppel-Looping und Korkenzieher oder den "Fliegenden Holländer"...

Abfahrt
7.00 Uhr Busparkplatz Kindergarten Lutzerath, 7.15 Uhr Marktplatz Ulmen
Rückkehr
ca. 23.00 Uhr Ulmen, 23.15 Uhr Lutzerath
Alter
ab 12 Jahren
Kosten
40,00 Euro
Max TN
40 Kinder
Veranstalter
Jugendbüro der Verbandsgemeinde Ulmen


Donnerstag, 03.08.2017 - "Mühlenaktionstag"

Wir fahren mit euch zur historischen Wassermühle nach Birgel. Lasst euch zruück versetzen in die Zeit der alten Handwerkstechniken. Das Programm beinhaltet "Brotbacken", "selber Senf kreieren", "Getreidemahlen it Herstellung eines eigenen Frühstücksmüslis" und Mitwirken beim "Ölpressen".

Abfahrt
9.45 Uhr Busparkplatz Kindergarten Lutzerath / 10.05 Uhr Marktplatz Ulmen
Rückkehr
ca. 17.00 Uhr
Kosten
20,00 Euro (inklusie Mitnahme Brot, Öl, Müsli, Senf)
Max TN
25 Kinder
Veranstalter
Jugendbüro Verbandsgemeinde Ulmen


Freitag, 04.08.2017 - "Cowboy und Indianer-made in Germany"

Wir starten mit der Gondelfahrt auf die Festung Ehrenbreitstein in Koblenz und besuchen dort die Ausstellung "Cowboy und Indianer - made in Germany".

Lasst uns gemeinsam in den Wilden Westen eintauchen. Über 300 Objekte, Medienstationen, Prärielandschaft, Tipi-Dorf und Westernstadt-Szenerie richten sich an Wild-West-Fans. Anschließend besuchen wir einen Workshop und bauen unsere eigenes Indiaca (indianisches Wurfspiel).

Bringt bitte Verpflegung mit für ein gemeinsames Picknick mit Blick aufs Deutsche Eck!

Abfahrt
8.45 Uhr Marktplatz Ulmen
Rückkehr
gegen 15.15 Uhr
Alter
ab 8 Jahren
Kosten
10,00 Euro
Veranstalter
Kreisjugendpflege Cochem-Zell / VGV Ulmen


Samstag, 05.08.2017 - Spielefest auf dem VG-Feuerwehrfest

Es erwartet euch eine große Spielkiste voller Überraschungen. Das Team vom Affentheater, das vom großen Ferienabschlussfest bekannt ist, hält für euch im Zirkuszelt viele Attraktionen bereit, z. B. Riesenseifenblasen, Drehtellerjonglage, Luftballonmodellage u.v.m.

Treffpunkt
Kliding
Uhrzeit
15.00 - 18.00 Uhr
Kosten
keine
Veranstalter
Verbandsgemeinde Ulmen
Anmeldung
nicht erforderlich


Montag, 07.07.2017 - Ferienlager Hundeplatz

Der Verein für deutsche Schäferhunde Lutzerath bietet für euch einen Tag auf dem Hundeplatz in Lutzerath an. Ihr habt die Möglichkeit, den interessanten Hundesport kennenzulernen und könnt Spiel und Spaß mit Hunden erleben. Außerdem gibt es ein Hundequiz und einen Parcour-Wettbewerb.

Treffpunkt
Hundeplatz in Lutzerath (Auf dem Tonhügel 1)
Uhrzeit
10.00 - 17.00 Uhr
Alter
ab 8 Jahren
Max TN
15 Teilnehmer
Kosten
5,00 Euro (inkl. warmes Mittagessen und Kuchen)
Veranstalter
Verein für deutsche Schäferhunde / VGV Ulmen


Dienstag, 08.08.2017 - Nachtwanderung in Lutzerath

Bitte Taschenlampen mitbringen!

Beginn
21.00 Uhr an der Drei-Eichen-Hütte in Lutzerath
Kosten
keine (jedes Kind erhält eine Grillwurst und 1 Getränk)
Veranstalter
Eifelverein und Verkehrsverein Lutzerath / VGV Ulmen
Anmeldung
nicht erforderlich
Hinweis
Bitte Taschenlampe mitbringen!


Donnerstag, 10.08.2017 - Ferienspaßabschlussfest

Clowntheater mit Zirkuszelt & Mitmachzirkus (Zauberei, Fakir & Slapstick), Fußball-Menschenkicker XXL, Riesen-Hüpfburg, Pony-Reiten, Bastel-Kreativ-Stand, Kinderschminken, Kletterwald, Spielmobil Sportbund, Vorführung Jugendfeuerwehr, Drehleiter, Hieronimie-Kindereisenbahn, Hüpfburg,...

Veranstalter
Verbandsgemeinde Ulmen / Kreisjugendpflege Cochem-Zell
Uhrzeit
15.00 - 18.00 Uhr
Eintritt
keine Kosten (Getränke und Verpflegung werden zum Verkauf angeboten)
Hinweis
Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung in der Turnhalle statt (bitte saubere Schuhe mitbringen)


Für Kinder aus sozial schwachen Familien besteht die Möglichkeit über das Bildungs- und Teilhabepaket der Kreisverwaltung Cochem-Zell einen Zuschuss zu erhalten.

Ansprechpartnerin dort ist Frau Anna Kranz.


- Viel Spass!-


13.08.2017 bis 19.08.2017
7 Tagesreise ind Wachhau mit Tagesfahrt nach Wien
08.10.2017 bis 13.10.2017
7 Tagesreise nach Rohrdorf im Chiemgau
14.12.2017 bis 17.12.2017
Adventsreise ins Vogtland mit Ausflug Marienbad


Den Flyer " ``60 - Na Klar´´ Reisen 2017 " können Sie unter folgendem Link einsehen.

Als gedruckte Version gibt es den Flyer auch im Bürgerbüro der Verbansgemeindeverwaltung Ulmen.


Anmeldungen bitte bei den Ansprechpartnern Uli Esper und Andrea Saxler. Nähere Einzelheiten (Uhrzeiten, Abfahrtsorte, etc.)  werden zeitnah in unserem Mitteilungsblatt Vulkanecho veröffentlicht oder können bei den Ansprechpartnern erfragt werden.   

Anmeldungen für 60- na klar Angebote bitte direkt bei Inge Krämer!    

Buchung: Inge Krämer

Tel.: 02676/1706

- Viel Spass!- 

Anmeldungen bitte bei den Ansprechpartnern Uli Esper und Andrea Saxler. Nähere Einzelheiten (Uhrzeiten, Abfahrtsorte, etc.)  werden zeitnah in unserem Mitteilungsblatt Vulkanecho veröffentlicht oder können bei den Ansprechpartnern erfragt werden.       

- Viel Spass!- 

Was ist die Aufgabe von Seniorensicherheitsbeauftragten?

Seniorensicherheitsbeauftragte sind Multiplikatoren zwischen der kriminalpräventiven Arbeit der Kommune, der Polizei und den Senioren. Sie sind Ansprechpartner für die Senioren und Kommunen und geben Auskunft und Ratschläge unter anderem zu folgenden Themen:

  • Kriminalprävention
  • Verbraucherrecht
  • Verkehrssicherheit
  • Opferschutz
  • Vorsorge

Wie sieht die Arbeit der Seniorensicherheitsberater aus?

Die Seniorensicherheitsberater halten Vorträge zu bestimmten Themen, wie z.B. Sicherheit im Internet, Enkeltrick, Taschendiebstahl oder Haustürgeschäfte und geben wichtige Informationen und nützliche Tipps. Die Veranstaltungen werden im Vulkanecho unter der Rubrik "Jugend und Senioren" und auf dieser Internetseite unter "Termine und Veranstaltungen Senioren" veröffentlicht.

Gerne beraten die Seniorensicherheitsberater Sie auch persönlich und beantworten konkrete Fragen. Auch Anregungen oder Themenvorschläge für Vorträge können Sie an die Berater richten!

Unsere Seniorensicherheitsberater sind:

Frau Gabi Jahnen
Auf dem Bungert 16
56825 Urschmitt


Herr Klaus Christen
Schulstraße 8
56825 Gillenbeuren


e-mail: